Ergebnisse der Gesamtkonferenz Oktober 2015

Drucken

Abstimmungsergebnisse der Gesamtkonferenz am 04.11.2015:

 

  •  über den Schuljahresarbeitsplan

           dafür: 33     dagegen: 0     enthalten: 0

 

  • über das Fahrtenkonzept

          dafür: 33     dagegen: 0     enthalten: 0

 

  • über Freistellung der Klasse 11A vom Unterricht am Freitag, dem 04.12.2015

          dafür: 33     dagegen: 0     enthalten: 0

        

  • über die Abschaffung der Raucherinsel vor dem Schulgelände

         dafür: 23     dagegen: 8     enthalten: 2

 

  • über die Begrenzung der Anzahl der Schülervertreter in den Fachkonferenzen

          dafür: 31     dagegen: 1     enthalten: 1

 

  • über die Verwendung zusätzlicher Mittel für außerunterrichtliche bildungsbezogene Projekte lt. Anlage

          dafür: 33     dagegen: 0     enthalten: 0

 

  • über die Exkursion derBiologiekurse Klasse 12 zur Ausstellung Körperwelten nach Berlin an einem Unterrichtstag

          dafür:0     dagegen: 31    enthalten: 2

 

  • überdie gemeinsame Exkursion der Fachschaften Biologie, Chemie und Geographie zum Brocken am 31.05.2016 (Exkursionstag ist bereits im Fahrtenkonzept festgelegt.)

           zurückgezogen!!!

 

  • über die Durchführung einer Exkursion zum Gläsernen Labor nach Berlin (Biologiekurse Klasse 11 an einem Unterrichtstag)

         zurückgezogen!!!

 

  • über die Teilnahme des MAG am Projekt „Moodle“

          dafür:     dagegen: 0     enthalten: 0

 

  • über die Aufnahme einer geografischen Tagesexkursion in das Fahrtenkonzept für die SchülerInnen der 5. Klassen im Juni

          dafür: 33     dagegen: 0     enthalten: 0

 

  • über den Kauf des Diercke – Atlas` durch alle SchülerInnen.

         dafür: 9     dagegen: 15     enthalten: 9

 

  • über die Aufführung des Theaterstückes „Drogen – von Gras zu Crystal“ für alle SchülerInnen der Klassen 7 und 8 zu einem Preis von 5 €/ pro Schüler

          dafür: 32     dagegen: 0     enthalten: 1

 

  • über die Änderung der Dauer und der Gewichtung der Klausur im Fach Chemie in Klasse 10 von 45 Minuten auf 90 Minuten und von 25% auf 30%.

         dafür: 31     dagegen: 0     enthalten: 2

 

  • über die Möglichkeit in Klasse 8 und 9 entweder an der Projektwoche teilzunehmen oder in dieser Zeit ein Praktikum zu absolvieren

          dafür: 25     dagegen: 2     enthalten: 6

  • über die Entscheidungsmöglichkeit für den Klassenleiter, ob er bei einer Klassenfahrt entweder von einem Elternteil oder von einem Kollegen unterstützt wird

          dafür: 22     dagegen: 2     enthalten: 7